Energie

 

Unabhängig, klimaneutral, zukunftsweisend

 

Die Kernkompetenz von Renercon ist die klimaneutrale Bereitstellung von Energie. Sie leistet damit einen zukunftsweisenden Beitrag zur Unabhängigkeit unseres Landes von den erdölexportierenden Ländern, die mehrheitlich autoritär reagiert werden oder instabil sind.

 

 

Fernwärme

 

Die von Renercon gebauten oder betriebenen Anlagen

Fernwärme ist das Kerngeschäft von Renercon. Die Anlagen der Renercon bieten für Liegenschaftenbesitzer substanzielle Vorteile:

 

Effizienz: Dank neuen Technologien sind Holzheizsysteme heute sehr effizient. Der Wirkungsgrad heutiger Wärmeverbundanlagen ist dank hoher Rohstoffqualität, intelligenter Regelung und wirkungsvoller Wärmerückgewinnungssysteme höher als bei den meisten zentralen Heizungen. Dank dem Skaleneffekt kann eine grosse Heizung von Wärmeverbundsystemen effizienter betrieben werden kleine dezentrale Heizsysteme mit derselben Wärmeproduktion. Die Verteilverluste werden auf diese Weise kompensiert.

 

Komfort: Fernwärme aus regionalem Holz beinhaltet neben der messbaren Heizleistung einen rundum Service und damit sehr viel Komfort. Die Kundinnen und Kunden brauchen sich nicht um den Nachschub zu kümmern, nicht um Reparaturen und Unterhalt der Heizanlage, sie müssen nicht frieren, weil die Zentralheizung zur Unzeit aussteigt, sondern können sich darauf verlassen, dass Renercon während 365 beziehungsweise 366 Tagen im Jahr rund um die Uhr darum besorgt ist, dass jederzeit die gewünschte Wärme zur Verfügung steht.

 

Preis: In der Vollkostenrechnung ist der Verbundanschluss mit Holzschnitzeln konkurrenzfähig mit allen herkömmlichen Lösungen.

 

Effektivität: 30% der Energie werden in der Schweiz für Heizungen verbraucht. Es ist sehr effektiv, hier den Sparhebel anzusetzen.

 

Gutes Gefühl: Es ist ein gutes Gefühl, zu den Vorreitern zu zählen, die dank kluger Technologie ohne Komfortverlust und zu marktwirtschaftlichen Bedingungen einen wichtigen Beitrag leisten zur Reduktion der Emissionen von Kohlendioxid, Schadstoffen und Lärm dank regionalen, erneuerbaren Rohstoffen.

 

Ich habe eine Frage und wünsche eine persönliche Kontaktaufnahme

 

Kontakt

 

 

 

Solarstrom

 

Sinnvolle Investition

Wer über kein passendes Dach und das entsprechende Investitionskapital verfügt, um eine Photovoltaikanlage zu installieren, kann nach Massgabe der individuellen Möglichkeiten in Solarstrom investieren. Renercon bietet beides an: Die Installation einer eigenen Solarstromanlage oder den Kauf von Solarstrom von Renercon.

 

Wo wird der Strom produziert?

Zurzeit produziert Renercon Solarstrom mit der Photovoltaik-Anlage Waldmatt in Mettmenstetten ZH. Die jährliche Leistung betrug 2016 knapp 44‘000 kWh. Dies entspricht einem Strombedarf von zehn Haushaltungen.